Porsche Drive Tarife

Wählen Sie die gewünschte Station:
Mietzeitraum: 3 Stunden 1 Nacht 1 Tag 1 Wochenende 1 Woche
Freikilometer: 250 km 350 km 500 km 750 km 1.500 km
Porsche 911
911
279,- € 319,- € 399,- € 799,- € 2.599,- €
Porsche Boxster
718 Boxster
199,- € 239,- € 299,- € 499,- € 1.899,- €
Porsche Cayman
718 Cayman
199,- € 239,- € 299,- € 499,- € 1.899,- €
Porsche Panamera
Panamera
259,- € 299,- € 369,- € 699,- € 2.399,- €
Porsche Macan
Macan
199,- € 239,- € 299,- € 499,- € 1.899,- €
Porsche Cayenne
Cayenne
219,- € 259,- € 319,- € 599,- € 2.099,- €

Alle Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt., exkl. Tankfüllung.
Bei Überschreitung der vereinbarten Mietdauer fällt eine zusätzliche Gebühr an. 
(Siehe Geschäftsbedingungen)
Bei Überschreitung der Freikilometer fällt für jeden weiteren Kilometer eine Gebühr von 1,- € an.
(Siehe Geschäftsbedingungen)
Es können zusätzliche Gebühren anfallen. (Siehe Geschäftsbedingungen)
Der Nachttarif gilt von 17.30 Uhr bis 9.30 Uhr des Folgetages. Der Nachttarif ist gültig von Dienstag bis Freitag.
Der Hol- und Bringservice ist für den Nachttarif nicht verfügbar.
Der 1-Stundentarif ist ausschließlich von Dienstag bis Donnerstag online reservierbar.

Was Sie noch beachten müssen bevor es losgeht.

  • Das erforderliche Mindestalter des Fahrers beträgt 27 Jahre.
  • Der Fahrer muss seit mindestens 5 Jahren im Besitz des Führerscheins sein.
  • Die Bezahlung kann ausschließlich mit einer gültigen Kreditkarte erfolgen.
  • Bei Antritt der Fahrt wird eine Kreditkarte vorausgesetzt, die vor und während der Mietzeit mit einer Sicherheit in Höhe von 2.500,00 € sowie des Mietbetrages geblockt wird
  • Ein gültiger Personalausweis und Führerschein werden benötigt.
  • Porsche Club Mitglieder und Porsche Card S Besitzer erhalten am Porsche Drive Counter -unter Vorlage Ihrer Mitgliedskarte/Porsche Card S- einen exklusiven Preisvorteil von 10 Prozent auf alle Porsche Drive Tarife.
  • Für Zusatzfahrer fallen keine Mehrkosten an. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Mindestanforderungen gleichermaßen für alle Zusatzfahrer gelten.